Organic Primer

Tipps & Tricks Organic Primer


Besondere Verarbeitungshinweise zu Ihrem Organic Primer von Cooper Colours.
Untergrund

Die Untergründe müssen fest, trocken sowie frei von Verschmutzungen oder Verfärbungen sein. Ausblühungen, Pilzbefall, Sinterschichten, Mehlkornschichten und trennenden Substanzen sollten ausgeschlossen werden. Auf alle Oberflächen CC Organic Primer auftragen, um vollkommene Farbtiefe und Haftung zu erreichen.
Beschichtungsaufbau

CC Organic Primer je nach Untergrund 2:1 oder 1:1 mit Wasser verdünnen. Mit der Streichbürste gleichmäßig nass in nass in den Untergrund einstreichen. Eine Überbeschichtung mit CC Organic Primer führt zur Glanzbildung und Haftungsstörung nachfolgender Beschichtungen. Meist genügt ein einmaliger Anstrich. Auf sehr stark sandenden und saugenden Putzen empfiehlt sich ein zweimaliger Grundanstrich nass in nass mit CC Organic Primer 2:1 mit Wasser verdünnt.
Anstrich

Mit Pinsel oder Bürste, Verarbeitung bei mindestens +8°C Untergrund- und Umgebungstemperatur. Nicht bei direkter Sonneneinstrahlung, Regen, extrem hoher Luftfeuchtigkeit oder starkem Wind verarbeiten. Nicht auf aufgeheizte Untergründe aufarbeiten.
Trockenzeit

Bei +23°C und 50% Luftfeuchte nach mindestens 12 Stunden oberflächentrocken und überarbeitbar. Bei Veränderung dieser Parameter verändert sich die Trocknungszeit.
Ergiebigkeit

1 Liter für circa 7m² (bei einmaligem Anstrich) bei optimalen Untergrundbedingungen. Die genauen Verbrauchswerte bitte durch eine Probebeschichtung ermitteln.
Reinigung

Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen, gegebenenfalls unter Verwendung von Spülmittel.
Entsorgung

Eingetrocknete Materialreste können als Hausmüll entsorgt werden. Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Gebinde mit flüssigen Farbresten bei der Sammelstelle für Altfarben abgeben. ARA-Lizenznummer 18863. Nicht in die Kanalisation oder Gewässer gelangen lassen.
Lagerung

Trocken, kühl und in Originalverpackung lagern, vor extremen Temperaturen schützen. CC Organic Primer innerhalb von 6 Monaten verbrauchen. Danach kann Cooper Colours GmbH keine Haftung mehr übernehmen..
Share by: